News

Bei herrlichem Wetter startete die 4. Auflage des AOK Firmenlaufes Bielefeld

📁 aktuelles, news 🕔01.Juni 2017
Bei herrlichem Wetter startete die 4. Auflage des AOK Firmenlaufes Bielefeld

Am Mittwoch gingen rund um das Radsportstadion in Heepen 520 Teilnehmer/ innen aus 48 Unternehmen und Institutionen bei perfekten äußeren Bedingungen an den Start und wurden durch den Abteilungsleiter Marketing, Michael Hilbert auf die knapp 6 Kilometer Rundstrecke geschickt.

Glückliche Gesichter gab es bei allen aktiven Teilnehmern, egal ob als ambitionierter Läufer, Hobbyläufer oder Walker. Im Ziel wartete auf jeden Teilnehmer die begehrte Erinnerungsmedaille sowie ausreichend Finisher-Getränke von den Premiumpartnern Herforder Brauerei und Carolinen. Apropos Carolinen: Das Unternehmen aus Bielefeld begeisterte mit einem besonderen Eyecatcher, dem Colani Truck.

Im Ziel gab es bei den Männern zwei Gewinner: Petros Amanal/AOK und Magnus Mühlenweg/Schröder Team Holding GmbH kamen zeitgleich unter dem Beifall der Zuschauer ins Ziel, Abdul Rashid Mazik von der AOK belegte den dritten Platz.
Bei den Frauen verteidigte Kerstin Lucke von der Firma Boge Kompressoren ihren Vorjahressieg. Die begeisterte Hobbyläuferin verwies Julia Hengel und Claudia Bosse (beide für die Staatsanwaltschaft Bielefeld laufend) auf die weiteren Plätze. Weitere Berichte und Bilder folgen.

Mit deinen Freunden teilen

Ähnliche Artikel

AOK-Firmenlauf Bielefeld geht in die vierte Runde

AOK-Firmenlauf Bielefeld geht in die vierte Runde

Start wieder durch die Heeper Fichten rund um das Radsportstadion Bielefeld. Nach der Premiere mit Start an der Radrennbahn und Lauf

weiterlesen